Bekanntgabe_vorlaeuf_57329548.jpg

WM-Kader

Das radio SAW - WM Portal

Der vorläufige WM-Kader steht fest - diese Spieler sind dabei

Vom 14. Juni bis 15. Juli 2018 findet in Russland die Fußball-Weltmeisterschaft der Herren statt.

Die Deutsche Fußball-Nationalmannschaft spielt in der Vorrunde in Gruppe F und trifft auf Mexiko, Südkorea und Schweden.

Am 15. Mai gab Jogi Löw den vorläufigen WM-Kader bekannt. Mit dabei auch ein Spieler aus dem SAW-Land: Der Wernigeröder Nils Petersen, der derzeit für den SC Freiburg stürmt, ist im Kader mit dabei.

Tor

  • Bernd Leno
  • Manuel Neuer
  • Marc-André ter Stegen
  • Kevin Trapp

Abwehr

  • Jerome Boateng
  • Matthias Ginter
  • Jonas Hector
  • Mats Hummels
  • Joshua Kimmich
  • Marvin Plattenhardt
  • Antonio Rüdiger
  • Niklas Süle
  • Jonathan Tah

Mittelfeld + Angriff

  • Julian Brandt
  • Julian Draxler
  • Mario Gomez
  • Loen Goretzka
  • Ilkay Gündogan
  • Sami Khedira
  • Toni Kroos
  • Thomas Müller
  • Mesut Özil
  • Nils Petersen
  • Marco Reus
  • Sebastian Rudy
  • Leroy Sané
  • Timo Werner

Das radio SAW - WM Portal: Liveticker, Ergebnisse, Statistiken, Mannschaften, Spieler

Die WM-Songs 2018 im Überblick

Alle vier Jahre wieder überraschen uns Künstler und Länder mit ihren eigenen WM-Songs.

Während der offizielle Kampagnen-Song schon seit März bekannt ist, dürfen wir uns allmählich unseren eigenen WM-Song zu Gemüte führen und erfahren auch von den Songs anderer Länder.

Die Offizielle WM-Hymne stammt in diesem Jahr aus der Feder von Jason Derulo und wird vom größten Sponsor Coca Cola beigesteuert. So massentauglich, wie "Colors" daherkommt, so folkloristisch mutet der russische Song der Eurovision-Stars "Buranowskije Babuschki"an. Für die Schweiz hat sich DJ Antoine an die Arbeit gemacht. Auf musikalische Unterstützung verzichtet England und setzt damit eine Tradition fort, die sich seit den letzten drei großen Turnieren zu etablieren scheint.

Aus Deutschland gibt es nun auch erste Rückmeldungen: Adel Tawils "Flutlichter" soll zu unserem WM-Song 2018 werden.

Ob er das schafft? Wir haben hier für Euch schon einmal den Trailer des deutschen Songs und die Hymnen der anderen Länder aufgelistet.

Anzeige: