FCM bleibt Erster, HFC verliert bei Großaspach, Germania mit Torfestival

Sonntag, 10. Mai 2015

fcm_bild.jpg

Regionalligist 1.FC Magdeburg kam zuhause gegen den BFC Dynamo nicht über ein 1:1 hinaus. Nach der Niederlage des FSV Zwickau hat der FCM mit diesem Punkt seine Tabellenführung behaupten können.

Germania Halberstadt hatte bereits am Freitag gespielt und auswärts bei ZFC Meuselwitz mit 5:1 gewonnen.

In der dritten Liga hat der Hallesche FC hat den Sprung auf Platz 5 verpasst  - bei der SG Sonnenhof Großaspach stand es am Ende 2:2.

Im Kampf um den Aufstieg hat Zweitligist Eintracht Braunschweig einen Dämpfer erlitten - beim 1. FC Nürnberg verloren die Löwen mit 1:3.

Wohl erledigt hat sich das Thema Aufstieg für RB Leipzig. Gegen den SV Sandhausen gab es am Freitag eine deftige 0:4 Heimpleite.
 

Anzeige: