Explosion bei Kalbe

In Vahrholz wurde ein 27-jähriger in einer Scheune tot aufgefunden.
Donnerstag, 6. Februar 2014

Nach einer Explosion einer Scheune in Vahrholz bei Kalbe im Altmarkkreis Salzwedel ist ein Mann tot aufgefunden worden. Die Leiche des 27-Jährigen wurde am Mittwoch in den Trümmern entdeckt, wie ein Polizeisprecher sagte. Zur Ursache der Explosion konnte die Polizei noch keine Angaben machen. Auch wie der Mann umkam, sei unklar. Ein Großteil der Scheune stürzte ein. Ein gegenüberliegendes Gebäude wurde stark beschädigt. Dessen Bewohner mussten vorübergehend in einem Hotel untergebracht werden.

Fotos: Polizei Altmarkkreis Salzwedel

Anzeige: