EC- und Computerbetrug

Dienstag, 30. September 2014

Am 25.07.2014, um 10.10 Uhr, beging ein männlicher Täter in dem Einkaufsmarkt LIDL in Blankenburg einen  Diebstahl, indem er einer Kundin unbemerkt das Portemonnaie aus der Handtasche (am Einkaufswagen) entwendet hatte. Kurz darauf, nachdem die Kundin den Diebstahl an der Kasse des Einkaufsmarktes bemerkt hatte, wurde die im Portemonnaie befindliche EC-Karte gesperrt. Durch das zuständige Geldinstitut wurde jedoch mitgeteilt, dass der Täter bereits um 10.30 Uhr 1.000€ mit der entwendeten EC-Karte, an einem Geldautomaten in Westerhausen, abgehoben hatte.

Wer kennt den abgebildeten Täter? Wer kann Hinweise zur Identität der Person geben? Bei der Tat am 25.Juli 2014 trug er eine ausgewaschene Jeans und einen grau/schwarzen Pullover mit der blauen Zahl „10“. Hinweise an das Polizeirevier Harz, Tel: 03941 / 674-193.

Anzeige: