EC-Betrüger in Bitterfeld

Dienstag, 29. Juli 2014

In den Vormittagsstunden des 30.05.2014 kam es in einem Supermarkt in Bitterfeld-Wolfen, OT Bitterfeld, Anhaltstraße zum Diebstahl der Geldbörse einer zur Tatzeit 56-jährigen Frau. In der Geldbörse befand sich nach Angaben der Geschädigten u.a. ihre Geldkarte. Mit der erlangten Geldkarte habe der bislang unbekannte Täter am selben Tag, offenbar unmittelbar nach der Diebstahlshandlung zwischen 11.05 Uhr bis 11.15 Uhr im OT Bitterfeld an einem Geldautomaten mehrfach betrügerisch Geld vom Konto der Geschädigten abgehoben. Es entstand ein Schaden von über 1000,00 Euro.

Während des Abhebevorgangs konnten Bildaufnahmen vom mutmaßlichen Täter gesichert werden. Wer kann Hinweise zur Identität des auf dem Foto abgebildeten Mannes geben? Hinweise sollen an das Polizeirevier Anhalt-Bitterfeld, Telefon 03496/426-0 oder per E-Mail an lfz.pd-ost@polizei.sachsen-anhalt.de gerichtet werden.

Anzeige:
Anzeige: