AutoreifenDW.jpg

Dutzende Autoreifen zerstochen

Mittwoch, 10. Mai 2017

In der Nacht vom 9. auf den 10.Mai wurden in der Harzstadt Thale Dutzende Autoreifen zerstochen. Wie uns ein Polizeisprecher sagte, haben Augenzeugen im Stadtgebiet zerschnittene Reifen an 42 Fahrzeugen entdeckt. Verdächtigt wird ein junger Mann, der sich an einem der Tatorte im Theodor-Fontane-Ring aufgehalten hat.
Das Polizeirevier Harz sucht nach weiteren Augenzeugen, die den Mann oder etwas Verdächtiges gesehen haben.

Die Täterbeschreibung:

- jugendlich
- groß
- kurzes, blondes Haar
- dunkel bekleidet
- Rucksack auf dem Rücken
- Bierflasche in der Hand

Anzeige: