Britney Spears eröffnete Kinderkrebszentrum

Sie spendete ihre Konzerteinnahmen
Sonntag, 12. November 2017

britneypress.jpg

Britney Spears

Die Popsängerin Britney Spears hat ein neues Kinderkrebszentrum eröffnet. Zuvor hatte sie eine Million Dollar an die Nevada Kinderkrebs-Foundation gespendet.

Bei der Eröffnung sagte Spears: „Ich freue mich sehr darüber, hier vor dem neuen Zentrum zu stehen. Wir haben mit der Spendensammlung 2014 begonnen und eine Million Dollar gesammelt, um diese großartige Einrichtung zu bauen, die Kinder und deren Familien unterstützt. Ich bin allen für deren Großzügigkeit so dankbar, sodass dies zu Realität werden konnte.“ 

Die Spendensumme kam durch ihren Ticketverkauf der „Piece of Me“-Show in Las Vegas zu Stande, und wurde von der Sängerin komplett an die Wohltätigkeitsorganisation gespendet.

 

Anzeige: