Astrid Lindgren lebt in ihren Werken

Kinderbuch-Star wäre am Dienstag 110 Jahre alt geworden
Montag, 13. November 2017

Astrid_Lindgren_52850137.jpg

Astrid Lindgren (1907-2002) und ihr "Handwerkszeug" zum Schreiben. (Archivfoto vom Oktober 1987).

Ein kaminrotes Schwedenhaus, weiße Holzbänke und Obstbäume: So muss man sich das Elternhaus von Astrid Lindgren im südschwedischen Vimmerby  vorstellen.

Für Fans ihrer Bücher ist der alte Pfarrhof wie eine Pilgerstätte. Man kann förmlich spüren, wo Lindgren die Inspiration für ihre vielen Kinderbücher wie "Michel aus Lönneberga" und "Wir Kinder von Büllerbü" hergenommen hat.

Der Kinderbuch-Star wäre am Dienstag 110 Jahre alt geworden. Einer ihrer größten Erfolge war Pipi Langstrumpf. Ähnlich wie das kleine rothaarige Mädchen haben Lindgren Freiheit, Mut und Lebensfreude unsterblich gemacht.

Anzeige: