Amok-Übung in Hoym

Freitag, 5. August 2016

Ein oder mehrere Täter haben in Hoym im Salzlandkreis Schüler als Geiseln genommen- das war das Übungsszenario heute für angehende Polizisten. Die Studenten der Fachhochschule der Polizei Aschersleben hatten das Vorgehen vorab theoretisch gebüffelt und stürmten dann die leerstehende Schule. Am Ende gab es eine Auswertung. Ab Montag steht weiteren Polizisten als Teil der Ausbildung eine Amokübung in Hoym bevor.

Anzeige: