216 Raser in Roßlau erwischt

Freitag, 19. Februar 2016

In Roßlau hat die Polizei binnen weniger Stunden sage und schreibe 216 Temposünder erwischt. Im verkehrsberuhigten Bereich der Hauptstraße ist nur Schritttempo erlaubt, also zwischen 4 und 7 Kilometer pro Stunde. Viele Temposünder waren allerdings 30 oder sogar 40 km/h zu schnell, hieß es von den Behörden. Die Polizei hat weitere Kontrollen in dem Bereich angekündigt, auch weil es immer wieder Beschwerden von Bürgern gibt.

Anzeige: